lawoffice.at

Scheidungsvereinbarung zur einvernehmlichen Scheidung

Eine einvernehmliche Scheidung setzt die Einigung der Ehepartner über die Folgen der Scheidung voraus. Die Einigung über die Scheidungsfolgen wird schriftlich in der Scheidungsvereinbarung fixiert. Der Rechtsanwalt übermittelt die Scheidungsvereinbarung danach gemeinsam mit dem Scheidungsantrag an das Gericht und leitet so das Scheidungsverfahren ein.

Scheidungsvereinbarung

Die Scheidungsvereinbarung muss folgende Punkte regeln:

Sofern minderjährige Kinder vorhanden sind, sind zusätzlich folgende Punkte zu regeln:

Natürlich können in der Scheidungsvereinbarung zusätzliche Punkte bzw Vereinbarungen hinzugefügt werden.

MEHR DAZU: Einvernehmliche Scheidung | Scheidungsverfahren

ANWALTLICHES ERSTGESPRÄCH

Unsere Rechtsanwaltskanzlei bietet Neukunden zum gegenseitigen Kennenlernen eine anwaltliche Erstberatung in der Dauer ca. 30 Minuten zum Fixpreis von EUR 90,00 (inkl. 20% USt.) an. Die Erstberatung kann auch über eine Rechtsschutzversicherung abgerechnet werden.

Terminvereinbarung: +43 662 234144.