Notwendige Urkunden zur streitigen Scheidung

Ohne Urkunden keine Scheidung

Folgende Urkunden werden zur streitigen Scheidung benötigt:

Nicht vergessen!

Die Urkunden sind idealerweise bereits vorab – am besten bereits zum ersten Termin – zum Rechtsanwalt mitzubringen. Der Rechtsanwalt fertigt von den Urkunden Kopien an und übersendet diese Kopien mit der Scheidungsklage an das Gericht.

MEHR DAZU: Streitige Scheidung | Kosten

MACHEN SIE ES VON ANFANG AN RICHTIG - LASSEN SIE SICH BERATEN.

Zur Inanspruchnahme der anwaltlichen Erstberatung vereinbaren Sie bitte einen Termin in unserer Rechtsanwaltskanzlei: +43 (662) 62 33 23.

Wir beraten Sie gerne!

OK

Ich willige in die statistische Auswertung meiner Benutzung dieser Website ein. » Datenschutz